spinner

Clean-up Day Andermatt: Aufräumaktion am Berg

Am 16. Juli wird weggeräumt, was nicht in die Natur gehört. Am Clean-up Day begeben wir uns ins Gelände oberhalb von Andermatt, um die Spuren der Wintersaison zu beseitigen.
Sobald im Frühsommer der Schnee schmilzt, sieht man wieder, was der Wind weggeblasen oder der Mensch achtlos in der Natur liegen gelassen hat. Damit der Abfall nicht bis zur nächsten Wintersaison in der Natur liegt, treffen wir uns am Samstag, 16. Juli, zum gemeinsamen Müllsammeln am Berg. Wir freuen uns über möglichst viele Helferinnen und Helfer!

Bald ist wieder Clean-up Day in Andermatt. Damit in unseren Bergen möglichst kein Müll herumliegt, machen wir uns auf zum Aufräumen im Gelände.

Gute Tat mit gemütlichem Ausklang

Zusammen mit Vertreterinnen und Vertretern der Andermatt Swiss Alps Gruppe, Andermatt Urserntal Tourismus, POW und der Summit Foundation treffen wir uns am 16. Juli am Vormittag bei der Talstation der Gondelbahn Gütsch-Express in Andermatt. In verschiedenen Gruppen sammeln wir rund um den Gütsch und den Schneehüenerstock alles ein, was nicht in die Natur gehört. Im Anschluss treffen sich alle Gruppen zum Wägen des Mülls bei Drinks, Snacks und Musik.
Wir freuen uns, wenn Sie mithelfen, unsere Bergwelt sauber zu halten!

Gut zu wissen

Datum
Samstag, 16. Juli 2022
Lokalität
Gütsch-Express
6490 Andermatt
Kontakt
Carmen Carfora
Andermatt Swiss Alps AG
Bahnhofplatz 3
6490 Andermatt
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Gütsch-Express
6490 Andermatt