loading ...
spinner

Freilichttheater Madrano

Freilichttheater Madrano
Madrano 2021
×
Aufgrund der aktuellen Ereignisse im Zusammenhang mit dem Coronavirus muss das Freilichttheater Madrano 2020 ins 2021 verschoben werden.
Tauchen Sie ein in eine längst vergangene Zeit und entdecken Sie das Leben im 16. Jahrhundert vor einer spektakulären Kulisse im schönen Maderanertal. Im Frühjahr 2021 wird beim Schmelzofen in Bristen das Theaterstück «Madrano» des bekannten Urner Künstlers und Silener Ehrenbürgers Ludwig Lussmann (1911 – 2003) aufgeführt.

Das Stück spielt im 16. Jahrhundert und beschreibt den Eisenerzabbau und die Herausforderungen des damaligen Alltagslebens. Der heute noch bestehende Schmelzofen bei der Talstation der Luftseilbahn Golzern bildet die Basis für eine eindrückliche Freilichtspiel-Kulisse. Die einheimischen Regisseurinnen Cornelia Jauch und Rosmarie Epp können bei der Inszenierung des Theaterstückes auf die wertvolle Unterstützung des bekannten Schauspielers, Sprechers und Regisseurs Walter Sigi Arnold zählen.

Das OK hat entschieden, die Veranstaltung infolge der aktuellen Ereignisse mit dem Coronavirus ins Jahr 2021 zu verschieben. Die geplanten 16 Aufführungen finden neu zwischen dem 28. Mai und dem 19. Juni 2021 statt. Die gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Das OK wird auf der Website madrano2020.ch und über die gängigen Kanäle weiter informieren.

Wir wünschen Ihnen beim einheimischen Stück «Madrano» ein unvergessliches Erlebnis und hoffen, dass Sie sich von der heutigen digitalen Welt eine kleine Auszeit nehmen können.

Gut zu wissen

Datum
Freitag, 28. Mai 2021 - Samstag, 19. Juni 2021
Lokalität
Schmelzofen
Talstation Luftseilbahn Golzern
6475 Bristen
Kontakt
Theatergesellschaft Maderantertal
Postfach 4
6475 Bristen
Homepage
http://www.madrano2020.ch
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Schmelzofen
Talstation Luftseilbahn Golzern
6475 Bristen