loading ...
spinner

Ausstellung Anton Bruhin - Hauptsache

11
Mai
-
16
Aug.2020
Ausstellung Anton Bruhin - Hauptsache
×
Ausstellung verlängert bis zum 16. August 2020
Aufgrund der dringend erforderlichen Massnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus wird das Haus für Kunst gemäss der Anordnung des Bundesrates bis voraussichtlich zum 8. Juni 2020 geschlossen. Veranstaltungen und Führungen werden zum Teil verschoben.
--------------------------------------------------------

Anton Bruhin, 1949 in Lachen, Kanton Schwyz geboren und in Schübelbach aufgewachsen, lebt in Zürich. Er hatte zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland und fand auch mit seinen Auftritten als Musiker (Maultrommel), Performer und Autor früh Beachtung und Anerkennung. 2014 hat ihn das Bundesamt für Kultur mit dem Meret Oppenheim, Preis geehrt.

In der Ausstellung im Haus für Kunst Uri zeigt Bruhin seine grossangelegte Serie der «Dämonen» – ein Formenspiel, das an komplexe Gesichter und diabolisch bis lachende Fratzen erinnert. Aber auch Holzköpfe, «Copfi», Schönheiten, Porträts und Selbstporträts, Arbeiten rund um das Thema Haupt.

Gut zu wissen

Datum
Montag, 11. Mai 2020 - Sonntag, 16. August 2020
Ergänzende Zeitangaben
Öffnungszeiten:
Donnerstag und Freitag: 14.00 - 18.00 Uhr
Samstag und Sonntag: 11.00 - 17.00 Uhr
Lokalität
Haus für Kunst Uri
Herrengasse 2
6460 Altdorf UR
Kontakt
Haus für Kunst Uri
Herrengasse 2
6460 Altdorf UR
+41 (0)41 870 29 29
Homepage
http://www.hausfuerkunsturi.ch
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Haus für Kunst Uri
Herrengasse 2
6460 Altdorf UR