loading ...
spinner

Première Tellspiele 2020

22
Aug. 2020
Première Tellspiele 2020
×
Première der Neuinszenierung von Schillers Wilhelm Tell (Regie: Annette Windlin)
Annette Windlin inszeniert die Tellspiele Altdorf im Jahr 2020 neu: «Es freut mich sehr, dass wir die Tellspiele 2020 inszenieren dürfen» führt Annette Windlin aus. «Schillers Drama ist zeitlos, wir wollen es ernst nehmen und uns mit den Fragen auseinandersetzen, die sich für die Gegenwart und Zukunft stellen.» Das «wir» ist für Anette Windlin zentral: «Ich bin ein Team-Mensch. In meiner Arbeit ist die Teamarbeit sehr wichtig, die Produkte wachsen in der Zusammenarbeit mit dem Team.» Im Team übernimmt der Urner Matteo Schenardi die Regieassistenz. Dominique Müller ist zuständig für die Dramaturgie, Ruth Mächler für die Ausstattung, Valentina-Maria Mächler für die Videokunst, Lukas Schmocker leitet die Choreografie. «Musik wird in der Inszenierung eine Rolle spielen. Dafür sorgen Christian Wallner (Gitarre), Carlo Gamma (Saxophon) sowie Fränggi Gehrig (Akkordeon).»

Gut zu wissen

Datum
Samstag, 22. August 2020
Ergänzende Zeitangaben
Première, Spielzeit bis 24. Oktober 2020
Lokalität
theater (uri)
Schützengasse 11
6460 Altdorf UR
Kontakt
Tellspiel- und Theatergesellschaft
Postfach
6460 Altdorf
Homepage
www.tellspiele-altdorf.ch
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Kontakt

theater (uri)
Schützengasse 11
6460 Altdorf UR