loading ...
spinner

Sonnenaufgangswanderung Isenthaler Mundartweg

27
Jun.2021
Sonnenaufgangswanderung Isenthaler Mundartweg
© Urner Wanderwege
×
Geführte Bergwanderung mit dem Verein Urner Wanderwege
Wir werden unsere Wanderung von Isenthal Dorfnoch in der Dunkelheit der Nacht starten. Bevor wir jedoch von Furggelen in Richtung Mundartwegaufsteigen, ist der neue Tag schon angekommen. Auf dem Mundartweg gibt eine leicht exponierte Passage und eine kurze Leiter zu absolvieren. Die Chance ist gross, dass wir wunderschöne Aussichten über den fjordähnlichen Urnersee haben werden. Auch spezielle Lichtstimmungen mit Sonnenaufgang hinten dem Rophaien können uns bei gutem Wetter erwarten.
Am Ende der Wanderung kommen wir ins hübsche subtropische Bauen am Urnersee. Feigenbäume und Palmenlassen uns erahnen, dass dieser Ort klimatisch begünstigt ist. Dort angekommen werden wir gemeinsam im Zwyssighaus das Frühstückgeniessen. Bei gutem Wetterlädt dort auch der Strand in Bauen oder in der Isleten ein um mehr Zeit zu verbringen.

WICHTIGE DATEN
Datum: Sonntag, 27. Juni 2021
Wanderung Kategorie: Bergwanderung
Wanderzeit: 4 Stunden reine Wanderzeit
Höhendifferenz: 635 m aufwärts / 972 m abwärts
Distanz: 9.3 km
Technische Anforderung: mittel, T3
Konditionelle Anforderung: schwer

Streckenverlauf: Isenthal Post (770 m) – Furggelen (1217 m) – Scheidegg (1412 m) – Oberbärchi (1068 m) – Vorderbärchi (890 m) –Bauen (435 m)

ALLGEMEINES
Verpflegung: aus dem Rucksack. Nach der Wanderung werden wir gemeinsam ein leckeres Frühstück im schönen Zwyssighaus, in Bauen geniessen. Frühstück kostet CHF 18.00 pro Person. Anmeldung zum Frühstück bei Anmeldung zur Wanderung. Bei einer Abmeldung entstehen Kosten für die Teilnehmenden.
Hinweis: Sonnenaufgang ca. 5.38 Uhr
Anreise & Übernachtung: Übernachtung ist möglich im Hotel Tourist oder Hotel Uri Rotstock in Isenthal (bitte selber buchen. Achtung, eine frühzeitige Buchung ist von Vorteil, da an diesem Datum ein Grossanlass im Isenthal geplant ist!) Auto kann in Isenthal parkiert werden.
Schlechtwetter Variante: Bei schlechtem Wetterwerden wir von Isenthal Dorf via Vorder Bärchi nach Bauen wandern.
Rückreise: Von Bauen aus kann man entweder mit dem Schiff nach Flüelen fahren und von dort mit dem Zug auf den Heimweg. Oder wer zurück nach Isenthal möchte, kann entweder dies zu Fuss tun oder mit Schiff nach Isleten fahren und von dort mit dem Postauto wieder hoch nach Isenthal fahren.
Ausrüstung: gute Wanderschuhe, Rucksack, warme Kleidung, Regenschutz, Getränke, Zwischenverpflegung, Stirnlampe, Sonnenschutz, Badekleid, Kamera und evtl. Wanderstöcke(empfohlen).
Kosten: Führung gratis, eigene Reise- und Verpflegungskosten

TREFFPUNKT
Zeit: 5:00 Uhr
Ort: Isenthal Post (Anreise evtl.am Vortag oder am Sonntagmorgen mit dem Auto)
Koordinaten: 685 544/ 196 105
Tourende: ca. 9.45Uhr in Bauen (Schiff ab Bauen um 10:47 Uhr und 11:35 Uhr)

Leitung/Durchführung:
Vorname: Sanna
Nachname: Laurén
Telefon: 078 641 81 32
Email: sanna.lauren@urnerwanderwege.ch

HAFTUNG UND VERSICHERUNG
Haftung und Versicherung sind Sache der Teilnehmenden

Gut zu wissen

Datum
Sonntag, 27. Juni 2021 5:00
Ergänzende Zeitangaben
Anmeldeschluss: 24. Juni 2021
Begrenzte Teilnehmerzahl
Lokalität
6461 Isenthal
Kontakt
Verein Urner Wanderwege
Postfach
6460 Altdorf
+41 (0)41 870 64 17
Homepage
https://www.urnerwanderwege.ch/
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

6461 Isenthal