spinner

Tankstelle Bühne

Tankstelle Bühne
Picture
Tankstelle Bühne
IMG 5711
Tankstelle Bühne
Wir trafen uns in einem Sommer Foto MF LL
×
Die ausgewählten Projekte handeln von Grenzüberschreitungen, queeren Coming-of-Age-Geschichten sowie einem interdisziplinären Diskurs über den Umgang mit atomarer Gefahr.
Die Tankstelle Bühne ist eine Zentralschweizer Nachwuchsförderplattform, die in enger Zusammenarbeit mit dem Kleintheater Luzern, Südpol Luzern, Chäslager Stans, Theater im Burgbachkeller und Theater Uri KünstlerInnen unterstützt, die noch am Beginn ihrer Karriere stehen. Jedes Jahr werden drei der eingereichten Konzepte aus den Sparten Theater, Tanz und Performance ausgewählt, die von der Tankstelle Bühne mit einem Koproduktionsbeitrag, mit Workshops in Dossierarbeit und Technik sowie einem professionellen Coaching unterstützt werden. Jede Gruppe entwickelt in ihrem individuellen Probeprozess ein Kurzstück, das im Südpol Luzern, Theater im Burgbachkeller, Theater Uri sowie Chäslager Stans zur Aufführung kommt.

Die drei ausgewählten Projekte der Tankstelle Bühne 2024 handeln von Grenzüberschreitungen, queeren Coming-Age-Geschichten sowie einem interdisziplinären Diskurs über den Umgang mit atomarer Gefahr.

Die diesjährigen GewinnerInnen sind:
Giulia Esposito – kompanie remi demi: Put yourself in my place
Meret Feigenwinter und Leonie Lerch: Wir trafen uns in einem Sommer
Izabela Orzelowska und Gonzague Rebetez: Who is a joystick of whom?

Gut zu wissen

Datum
Freitag, 17. Mai 2024 20:00
Lokalität
Theater Uri
Schützengasse 11
6460 Altdorf UR
Preis
Erwachsene: CHF 35.00 Mitglieder Forum Theater Uri: CHF 25.00 Lernende, Studierende (bis 25 Jahre): CHF 10.00
Kontakt
Theater Uri
Schützengasse 11
6460 Altdorf
041 870 01 01
Homepage
https://www.theater-uri.ch
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Theater Uri
Schützengasse 11
6460 Altdorf UR