loading ...
spinner

Via Urschweiz, 1. Etappe

Route
Wanderung
Länge
10.5 km
Dauer
ca. 3 ½ h
Tourendetails
Tourendetails
Via Urschweiz, 1. Etappe
Panorama Isenthal - Seelisberg von Eggberge
Foto: Via Urschweiz, CC BY, Verein Urner Wanderwege
Via Urschweiz, 1. Etappe
Bistro SVG Flüelen
Foto: Via Urschweiz, CC BY, Verein Urner Wanderwege
Via Urschweiz, 1. Etappe
Isenthal vom Flieger aus gegen West
Foto: Via Urschweiz, CC BY, Verein Urner Wanderwege
Via Urschweiz, 1. Etappe
Isenthal Dorfausicht
Foto: Via Urschweiz, CC BY, Verein Urner Wanderwege
Via Urschweiz, 1. Etappe
Wildmännchen-Gämsen Skulpturenweg - ob Chäppeli
Foto: Via Urschweiz, CC BY, Verein Urner Wanderwege
Via Urschweiz, 1. Etappe
Ringli Haus
Foto: Via Urschweiz, CC BY, Verein Urner Wanderwege
Via Urschweiz, 1. Etappe
Glocke Friedhof
Foto: Via Urschweiz, CC BY, Verein Urner Wanderwege
Via Urschweiz, 1. Etappe
Isenthal
Foto: Via Urschweiz, CC BY, Verein Urner Wanderwege
Via Urschweiz, 1. Etappe
Postauto Isleten
Foto: Via Urschweiz, CC BY, Verein Urner Wanderwege
×
Wir wandern von Flüelen aus rund um den Urnersee,  rund um den "Fjord" von Uri. Hier ist alles möglich: Schwimmen, Dampfschiff fahren, Postauto geniessen, gut essen...

Direkt beim Bahnhof sowie bei der Bus- und Schiffstation Flüelen starten  wir über den „Weg der Schweiz“ in Richtung Süden bis zum Schützenhaus. Hier zweigt der Weg ab und überquert die Reuss und es geht weiter durch das traumhaft schöne Naturschutzgebiet Reussdelta, vorbei an den künstlich erstellten Inseln nach Seedorf. Entlang der Gestade des Urnersees Richtung Norden erreichen wir über den Bolzbach rasch die Landzunge Isleten. Hier können wir uns verpflegen oder ein Bad im Urnersee geniessen.

Von nun an steigen wir auf über steile Felsriegel ins wildromantische Bergdorf Isenthal, das bis heute viel von seiner Ursprünglichkeit bewahren konnte. Das Tal ist erst seit 1951 mit einer Strasse erschlossen.

Technische Details

Art der Tour
Wanderung
Start der Tour
Bahnhof Flüelen
Ende der Tour
Postautohaltestelle Dorf Isenthal
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
3 / 6
Aufstieg
345 m
Abstieg
1 m
Beste Jahreszeit
April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November
Wegbeschreibung
Bahnhof Flüelen - Schützenmatte - Allmeini - Reusssteg - Schanz - Schwäb - Seerestaurant Seedorf - Seemätteli - Bolzbach - Schiltegg - Isleten - Chäppeli - Birchi - Ringli - Dorf Isenthal
Sicherheitshinweise
Keine
Ausrüstung
Wanderschuhe und Tagesrucksack
Tipp des Autors
Sie können mit dem Schiff von Flüelen nach Isleten fahren oder dann mit dem Postauto von Isleten nach Isenthal.
Export
GPX Download

Gut zu wissen

Parken
Beim Bahnhof Flüelen finden Sie genügend gebührenpflichtige Parkplätze.
Anreise / Rückreise
Flüelen erreichen Sie über die Axenstarsse oder über die Autobahn von Luzern her. Flüelen hat eine  eigene Ausfahrt.
Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel
Sie erreichen Flüelen problemlos mit der Bahn. Von Isenthal Dorf aus können Sie per Postauto wieder an den Ausgangspunkt zurück fahren.
Weitere Informationen und Links
Hier gelangen Sie zur Webseite der Via Urschweiz, wo sie noch mehr erfahren.