loading ...
spinner

Brügg-Eierschwand-Ruogig

1 / 2

Luftseilbahn Brügg-Eierschwand-Ruogig
Foto: Michael Meier

2 / 2

Luftseilbahn Brügg-Eierschwand-Ruogig
Foto: Michael Meier

×

Eingangs des romantischen Schächentals liegt Bürglen Brügg. Von hier aus entführt Sie die Seilbahn auf das Ruogig. Inmitten einer herrlichen Naturoase eröffnet sich den Besuchern hier eine fantastische Rundsicht auf die Urner Berge.

Von Seilbahn zu Seilbahn auf der Sonnenseite des Schächentals

Das wohl beliebteste Ausflugsziel ist der Fleschsee, welcher innert kurzer Zeit (rund 45 Min.) erreichbar ist. Hier lädt eine Schweizer-Familien-Feuerstelle zum Verweilen und Grillieren ein – Spass und Genuss für die ganze Familie garantiert! Wer nicht selbst bräteln möchte, kann im Fleschsee-Kiosk einkehren. Zudem steht auch eine WC-Anlage zur Verfügung. Ausserdem lädt auch das Alpstubli Selez, nur eine Viertelstunde von der Bergstation entfernt, zum Geniessen ein: Verpflegen Sie sich mit köstlichen, einheimischen Produkten und geniessen Sie dabei die Sonne! Besonders beliebt, auch bei Familien, ist das Wandern von Seilbahn zu Seilbahn: auf den Oberaxen, nach Spilau oder auf dem Schächentaler Höhenweg nach Biel-Kinzig, Eggberge oder Ratzi. Weitere beliebte Wanderziele sind die Schön Chulm (ca. 1.5 h) oder das Hüenderegg (ca. 1 h), von wo aus Sie eine phänomenale Weitsicht auf die Berggipfel rundherum erhalten. Für ganz Mutige gibt es auch einen Gleitschirmstartplatz auf dem Ruogig.

Winter-Erlebnisse auf dem Ruogig

Auch während der kalten Jahreszeit hat Ihnen das Ruogig so einiges zu bieten. Dank der Höhenlage (1730 bis 2000 m ü.M.) ist das Gebiet schneesicher und sonnig, und Sie können wunderbare Ausblicke geniessen. Markierte Winter- und Schneeschuhwanderwege, zum Beispiel auf das Biel, Ratzi oder die Eggberge, laden zum Wandern und viele «Bänkli» zum Verweilen ein. Es dürfte Sie also nicht überraschen, dass das Ruogig von Kennern als eines der schönsten Winterwandergebiete in der Schweiz bezeichnet wird – aber überzeugen Sie sich selbst! Die frische Bergluft hat Sie hungrig gemacht? Runden Sie Ihr Bergerlebnis mit einem feinen Fondue im Alpstubli Selez ab – längst kein Geheimtipp mehr, aber dafür umso leckerer! Weitere Highlights sind Vollmondschneeschuhwanderungen durch den glitzernden Schnee, die Winterfeuerstelle im Bereich Hüenderegg und den Informationspfad «Fauna und Flora».

Informationen

Allgemein

Talstation: 650 m ü.M. 
Bergstation: 1730 m ü.M. 
2 Sektionen
Kabinengrösse: 4 resp. 6 Personen 
 

Fahrplan

Den Fahrplan finden Sie hier

Preise

Die aktuellen Preise finden Sie hier. Es ist nur Barzahlung möglich. 

Spezielle Rundreisebillette von Seilbahn zu Seilbahn
Kombibillette Postauto–Seilbahn 

Gastronomie

Alpstubli Selez
Tel. +41 (0)41 870 54 73 oder Tel. +41 (0)41 870 87 56 (privat)
Voranmeldungen Gruppen für Fondueplausch erforderlich.

Fleschsee Kiosk
Tel. +41 (0)79 215 77 56

 

Standort und Kontakt

Luftseilbahn Brügg–Eierschwand-Ruogig
6463 Bürglen UR
+41 (0)41 870 20 00
inforuogig.ch
www.ruogig.ch