loading ...
spinner

Ripshusen-Zieriberg/Bocki

1 / 2

Luftseilbahn Ripshusen-Zieriberg
Foto: Michael Meier

2 / 2

Luftseilbahn Ripshusen-Zieriberg
Foto: Michael Meier

×

Vom Erstfelder Naherholungsgebiet Ripshausen/Hochweg führt Sie die Seilbahn ins Bocki auf 900 m ü.M. Von hier bietet sich Ihnen ein herrlicher Ausblick: Blicken Sie hinunter auf das Reusstal, rüber auf das Haldi und in die Schächentaler Berge. Im Sommer und im Herbst ist das Bocki idealer Ausgangspunkt für verschiedene Wanderungen und bietet Erholung und Naturerlebnis für Gross und Klein.

Nach Lust und Laune wandern

Haben Sie das Bocki einmal erreicht, können Sie in alle möglichen Richtungen wandern. In etwas mehr als einer Stunde erreichen Sie zum Beispiel Waldnacht und das Brüsti, ein weiteres Naherholungsgebiet der Ferienregion Uri. Natürlich gelangen Sie von hier aus auch ins Erstfeldertal – ein ruhiger Flecken Erde, der zum Entspannen und Krafttanken einlädt. Auch die Kröntenhütte erreichen Sie in gut fünf Stunden.  

Hinweis

Da die Seilbahn nicht immer bewartet ist, sind die Betreiber für Voranmeldungen (abends) dankbar.

Informationen

Allgemein

Talstation: 460 m ü.M.
Bergstation: 900 m ü.M.
Fahrzeit: 5 Min.
Kabinengrösse: 3 Personen

Fahrplan

Da die Seilbahn nicht immer bewartet ist, sind die Betreiber für Voranmeldung (abends) dankbar. 

 

Standort und Kontakt

Luftseilbahn Ripshusen-Zieriberg
6472 Erstfeld
+41 (0)41 880 06 35