loading ...
spinner

Wakkerpreis-Führung

Preis ab
CHF 200.00 pauschal
Dauer
2 h
Jetzt anfragen
Jetzt anfragen

Blick auf Altdorf
Foto: A. Sanchez

×

Kommen Sie mit auf einen Spaziergang durch Altdorf, die Preisträgergemeine des Wakkerpreis 2007. Dank der klaren, landschaftsverträglichen Raumentwicklung und einer erstaunlichen Vielzahl an gelungenen Neubauten und Sanierungen hat Altdorf die Auszeichnung des Schweizerischen Heimatschutzes gewonnen. Auf dem geführten Rundgang bewundern Sie sowohl historische Bauwerke als auch junge Architektur des 20. Jahrhunderts. Anhand der verschiedenen Bauten erfahren Sie von Ihrem kompetenten Guide Geschichten über Altdorf, die Sie erstaunen, begeistern und nachdenklich machen werden.

Baukultur aktiv mitgestalten

Um das Ortsbild nachhaltig zu pflegen und die räumliche Entwicklung aktiv mitzugestalten, hat Altdorf Vieles geleistet. Die Auszeichnung ist vor allem auch auf wirkungsvolle Steuerelemente und Planungsmittel zurückzuführen. Beispielsweise wurde ein Fachgremium gegründet, das bauliche Vorhaben prüft. Überzeugen Sie sich selbst von den hohen Anforderungen an die architektonische Qualität und bewundern Sie die zahlreichen optimal gestalteten Gebäude Altdorfs.

Architektur von gestern...

Flanieren Sie entlang der Herrengasse, vorbei an den prächtigsten Herrensitzen im Kanton. Sie sind charakteristisch für das Dorfbild Altdorfs, genauso wie die historischen Natursteinmauern, die im gesamten Dorf anzutreffen und von überregionaler Bedeutung sind. Weitere geschichtsträchtige Highlights Ihres Rundgangs sind beispielsweise der Rathausplatz mit Telldenkmal, das Kapuzinerkloster oder die Pfarrkirche St. Martin.

...von heute

Während Ihrer Führung weilen Sie aber nicht nur in der Vergangenheit. Zahlreiche historische Bauwerke wurden sorgfältig saniert oder renoviert und so für die Zukunft gerüstet. Lassen Sie sich vom Zusammenspiel von gestern und heute faszinieren. Erleben Sie zudem anhand der Bauten, was Altdorf mit der Zeit für einen Wandel mitgemacht hat. Wie haben sich beispielsweise die Schulhäuser verändert? Wie ist das Kino heute gestaltet? Wie hat die Dätwyler AG das Dorfbild Altdorfs geprägt? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie auf Ihrer Wakkerpreis-Führung durch Altdorf.

Informationen

Treffpunkt

Telldenkmal, Altdorf

Dauer

2 h

Preis

CHF 200.00 pauschal

Anzahl Personen

max. 25 Personen
(grössere Gruppen auf Anfrage)

 

Standort und Kontakt

Uri Tourismus AG
Schützengasse 11
6460 Altdorf UR
+41 (0)41 874 80 00
infouri.swiss
www.uri.swiss